Wichtiges zum Thema Tabuthema

  • Schreiender Säugling auf Bauch liegend

    Schlafmangel kann wütend machen

    Dauerhafter Schlafmangel reißt allmählich an den Nerven. Kein Wunder, wenn man dann wütend wird auf die Person, die die Ursache dafür ist. Doch Wut auf das eigene Kind zu haben ist ein absolutes Tabuthema. Eltern verschweigen meist, dass das vorkommt. Auch untereinander vermeiden die meisten ein Gespräch darüber. Aber wo soll dann die Wut bleiben?

  • Schwangere Frau in Umstandsmode

    Hämorrhoiden nach der Geburt

    Hämorrhoiden sind lästig, aber sie sind meist vorübergehend. Kein Grund also zur Sorge, wenn du einige Details beachtest.

  • Mutter am Strand

    Inkontinenz nach der Geburt

    Auch Inkontinenz gehört zu den Tabuthemen, über die Frauen nach der Geburt nicht gerne reden, obwohl doch viele betroffen sind.

  • Füsse im Bett

    Syphilis in der Schwangerschaft

    Syphilis gehört zu den Geschlechtskrankheiten und ist durch sexuellen Kontakt übertragbar (durch das Bakterium Treponema pallidum). Der medizinische Fachbegriff ist neben Syphilis auch Lues venerea, was so viel bedeutet wie “Liebesseuche”. Heutzutage ist die Krankheit gut zu behandeln.

Gewinnspiele und Gutscheine