Interessantes zum Thema Behandlung

  • Füsse im Bett

    Syphilis in der Schwangerschaft

    Syphilis gehört zu den Geschlechtskrankheiten und ist durch sexuellen Kontakt übertragbar (durch das Bakterium Treponema pallidum). Der medizinische Fachbegriff ist neben Syphilis auch Lues venerea, was so viel bedeutet wie “Liebesseuche”. Heutzutage ist die Krankheit gut zu behandeln.

  • Mann küsst seine Partnerin

    Die Kinderwunschbehandlung

    Für Paare, die ungewollt kinderlos bleiben, bietet die heutige Medizin viele Möglichkeiten, eine Schwangerschaft herbeizuführen. Hier ein erster Überblick über dieses weite Terrain.

  • Kalender

    Überwachung des Zyklus (Zyklusmonitoring)

    Meist steht die Untersuchung am Anfang einer Kinderwunschbehandlung: Beim Zyklusmonitoring wird der Zeitpunkt des weiblichen Eisprungs möglichst genau bestimmt, um eine Schwangerschaft entweder auf natürlichem Wege oder durch die Insemination herbeizuführen.

  • Arzt

    Die Insemination

    Eine gängige Methode auf dem Weg zum eigenen Kind ist die so genannte Insemination. Die Methode gilt als ungefährlich, die Erfolgsquote ist allerdings auch nicht ganz so vielversprechend wie bei anderen Behandlungsmethoden.

  • Glückliche Mutter im Grünen

    Stimulationsbehandlung durch Tabletten

    Wenn der Eisprung einer Frau nie oder nur unregelmäßig stattfindet, kann dies eine Schwangerschaft verhindern. Für betroffene Paare, die sich ein Kind wünschen, gibt es die Möglichkeit einer Tablettenbehandlung.

  • Mutter am Strand

    Stimulationsbehandlung mit Spritzenpräparaten

    Um die Chance einer Schwangerschaft zu erhöhen, ist es möglich, den weiblichen Körper durch Gonadotropine zu unterstützen. Hormone sorgen dann dafür, dass sich genügend Eibläschen im Eierstock entwickeln.

  • Schwangere Frau in Umstandsmode

    Operation an den verschlossenen Eileitern

    Bei vielen Frauen sind Probleme an den Eileitern der Grund für den unerfüllten Kinderwunsch. Diese Probleme können in Kinderwunschkliniken erkannt und oft auch behoben werden.

  • Glückliches Paar

    In-vitro-Fertilisation/ Embryotransfer (IVF/ET)

    Die wohl berühmteste aller Kinderwunschbehandlungsmethoden ist die In-Vitro-Fertilisation. Durch sie haben weltweit bereits vier Millionen Kinder das Licht der Welt erblickt.

Gewinnspiele und Gutscheine