Interessantes zum Thema Zuschüsse

  • Schwangere Frau in Umstandsmode

    Beschäftigungsverbot im Mutterschutz

    In der Zeit des Mutterschutzes dürfen Frauen generell nicht beschäftigt werden. Während des vorgeburtlichen Mutterschutzes kann das Beschäftigungsverbot jedoch aufgehoben werden, wenn eine Frau sich ausdrücklich dazu bereiterklärt.

  • Paar in der Wohnung

    Papierkram …

    Alles ist so aufregend kurz nach der Geburt. Doch neben der neuen Lebenssituation erwarten dich auch einige Behördengänge. Sieh das positiv: Vielleicht ist der Papa ja sogar ganz dankbar, sich mit diesen Aufgaben ein wenig Tatendrang abreagieren zu können …

  • Paar in ihrer Wohnung

    Wie hoch ist das Elterngeld?

    Das Elterngeld wird auf der Grundlage des laufenden monatlich verfügbaren Erwerbseinkommens aus dem letzten Jahr vor der Geburt berechnet, wobei es einen Höchstwert von 1800 Euro gibt und einen Mindestwert von 300 Euro.

  • Kleines Mädchen mit Sonnenhut

    Eine Tagesmutter für mein Kind?

    Tagesmütter sind in der Regel Frauen, die viel Erfahrung mit Kindern haben – entweder weil sie selbst Mütter sind oder weil sie seit Jahren Kinder betreuuen.

  • Geschwister

    Mein Baby in den Kindergarten?

    Die auswärtige Betreuung eures Kindes sollte gut geplant und ausgewählt werden. Damit ihr und euer Kind gleichermaßen von der neuen Situation profitieren.

  • Paar in der Wohnung

    Hilfe vom Staat

    In Deutschland gibt es einige hilfreiche Leistungen, um junge (werdende) Familien zu unterstützen. Das erleichtert vielen den Einstieg ins Kinderglück.

  • Büroalltag

    Finanzen und Recht

    Eltern sein bedeutet auch Bürokratie. Keine Angst! Denn es gibt wichtige Unterstützungsleistungen wie vor allem das Elterngeld, für das sich das Ausfüllen einiger Formulare wirklich lohnt.

Gewinnspiele und Gutscheine