Interessantes zum Thema Namensgebung

  • Kleines Kind mit Stöckchen im Grünen

    Tipps zur Namensgebung

    Bei der Namensgebung gibt es bestimmte einfache Regeln, die es einem Kind erleichtern werden, mit dem Vornamen zurechtzukommen. Eine Übersicht.

  • Glückliches Paar

    Neue Beziehungsebenen in der Schwangerschaft

    Gefühls-Chaos: Ihr empfindet gemeinsame Vorfreude aufs Baby, fürchtet euch aber auch ein wenig vor der Verantwortung. Die Geburt eines Kindes verändert die Partnerschaft. Für Vater und Mutter gilt es, diese Veränderung in die richtige Richtung zu lenken.

  • Büroalltag

    Rechtliche Aspekte der Vornamenswahl

    Das Recht der Vornamensgebung ist in Deutschland im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Dort ist zwar nicht ausdrücklich von Vornamen die Rede, die Vornamensgebung leitet sich aber aus der Personensorge ab, das heißt, dass die Vornamensgebung beiden Elternteilen zusteht, wenn sie gemeinsam sorgeberechtigt sind.

Gewinnspiele und Gutscheine