Interessantes zum Thema Massage

  • Wassergeburt

    Werdende Väter vor der Geburt

    Vielleicht geht es dir wie vielen anderen Vätern: Du kannst es kaum erwarten, dein Kind endlich in den Armen zu halten, es zu sehen, zu hören, zu berühren und zu riechen. Du denkst aufgeregt und ungeduldig an das bevorstehende Ereignis.

  • Schwangere Frau in Umstandsmode

    Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

    Durch die Schwangerschaftshormone wird das gesamte Gewebe, auch Bänder und Knorpelverbindungen, aufgelockert, das Becken wird nachgiebig. So bereitet sich dein Körper auf die Geburt vor. Außerdem verlagert sich durch das wachsende Gewicht des Kindes dein Körperschwerpunkt immer mehr. Mit all dem muss dein Rücken fertigwerden. Doch gegen Rückenschmerzen gibt es viele Mittel.

  • Geschwister horcht am Bauch der schwangeren Mutter

    Wassereinlagerung in der Schwangerschaft

    Der Körper lagert in der Schwangerschaft natürlicherweise Wasser ein, wodurch das Gewebe nachgiebiger wird. Ödeme, also starke Wassereinlagerungen im Gewebe, treten meist an den Beinen auf und sorgen für geschwollene Knöchel.

  • Neugeborenes in den Armen seiner Mutter

    Entbindung im Geburtshaus

    Eine wunderbare Alternative zur Hausgeburt ist die Entbindung im Geburtshaus. Hier stehen dir viele Geburtshilfsmittel zur Verfügung und trotzdem brauchst du nicht auf eine häusliche Atmosphäre zu verzichten.

  • Baby beim Stillen

    Brustspannen nach der Geburt

    Durch Spannen in der Brust macht der Körper auf Veränderungen aufmerksam, die in Ihrem Körper vor sich gehen.

  • Baby

    Mein Kind hat Verstopfung

    Es passiert nicht selten, dass gestillte Kinder mehrere Tage lang keinen Stuhlgang ha­ben. Dies ist unbedenklich und hat nichts mit einer Verstopfung zu tun.

  • Drei Geschwister

    Spielen ist soziale Integration

    Ein Kind, das von Geburt an erlebt, wie sein Umfeld seine Spiellust und seine Spielideen mit ihm teilt, erlebt sich als angenommen und geliebt und wird dadurch in seinem Selbstbewusstsein gestärkt.

  • Wassergeburt

    Geburtsbegleitung durch eine Doula

    Sie haben das Wort “Doula” noch nie gehört? Keine Sorge, so geht es den meisten, denn Doulas gibt es in Deutschland noch gar nicht so lange. Dabei bieten sie eine tolle Form der Geburtsbegleitung.

Gewinnspiele und Gutscheine