Interessantes zum Thema Entspannung

  • Lachende Frau

    Glücklich zurück in den Job

    Marion (31) hat nach dem ersten Geburtstag ihrer Tochter Mara wieder angefangen, halbtags zu arbeiten. Erst passte der Papa zwei Monate lang auf, dann engagierten sie eine Tagesmutter. Eine tolle Lösung für die ganze Familie.

  • Schwangere Frau im Schwimmbad

    Schwangerschaftsschwimmen

    Schwimmen ist ein Sport, der eigentlich jeder gesunden Schwangeren empfohlen werden kann. Der Auftrieb im Wasser und die dadurch empfundene Schwerelosigkeit führen zu großer Entspannung, weil die Last des Bauches einmal eine Weile nicht mehr spürbar ist.

  • Massage

    Auszeiten für werdende Mütter

    Die Schwangerschaft und die Vorbereitungen auf die Geburt und auf das Kind können erfüllend sein und Spaß machen. Aber sie sind auch mit körperlicher Anstrengung und mit vielen Veränderungen verbunden, die es zu bewältigen gilt. Vergiss darum nicht, an dich selbst zu denken und auch Dinge zu machen, die nicht direkt mit der Schwangerschaft zu tun haben!

  • Füsse in der Wiese

    Urlaub in der Schwangerschaft

    Nach der Geburt wird sich in Ihrer Partnerschaft wahrscheinlich einiges ändern, umso toller ist es, wenn Sie vorher noch einmal Urlaub zusammen machen – in trauter Zweisamkeit.

  • Frau mit Blumen

    Mentale Geburtsvorbereitung

    “Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg”, heißt es so schön. Diese Willenskraft kann dir auch bei der Geburt helfen – die seelische Vorbereitung ist mindestens genauso wichtig wie die körperliche.

  • Mutter streichelt ihr Baby

    Babypflege

    Jedes Kind ist jeden Tag anders. An einem genießt Ihr Baby das zärtliche Eincremen, am anderen regt es sich maßlos über das Wickeln oder das Baden auf. Hier verraten wir, wie Sie trotzdem ruhig bleiben.

  • Schwangere Frau umfasst liebevoll ihren Bauch

    Schwangeren-Yoga

    Beim Yoga für wer­dende Mütter geht es nicht so sehr um eine äußere Form oder Haltung, sondern vielmehr um eine innere Haltung. Diese zu stärken und weiterzuentwickeln kann von großem Vorteil für die Schwangere und ihr Kind sein.

  • Lachende Mutter

    Zu Hause nach der Geburt

    Aller Anfang ist schwer? Das muss nicht sein, wenn du gut auf deine eigenen Bedürfnisse achtest. Gerade in der ersten Zeit mit dem Baby haben Frauen feine Fühler, was sie brauchen. Bei den einen mag das viel Aktion und Besuch sein, bei den anderen überwiegt womöglich der Wunsch nach Ruhe.

Gewinnspiele und Gutscheine