Interessantes zum Thema Antibiotikum

  • Arzt

    Scharlach

    Das Wort verbinden wir wohl vor allem mit einer dramatischen Farbe. Die Begleiterscheinungen der eigentlichen Krankheit können ebenfalls heftig sein, manchmal verläuft sie aber auch ganz unspektakulär. In jedem Fall muss Scharlach aber behandelt werden. Wenn dein Kind Fieber bekommt und starkes Halsweh hat, solltest du daher sofort mit ihm zum Arzt gehen.

  • Schlafender Säugling mit blauer Mütze

    Ohrenschmerzen und Mittelohr­­ent­zündung

    Eine Ohrenentzündung kann viele verschiedene Ursachen haben. Sie überhaupt zu erkennen, ist eine Herausforderung für die Eltern. Im Zweifel solltet ihr den Kinderarzt aufsuchen.

  • Geschwister

    Halsschmerzen und Angina

    Bei Erwachsenen gelten sie als kaum ernstzunehmenes Wehwehchen, aber den Kleinen können sie doch ziemlich zusetzen: Halsschmerzen. Es gibt Hausmittel, mit denen du deinem Kind Linderung verschaffen kannst.

Gewinnspiele und Gutscheine