Wichtiges zum Thema Nach der Geburt

  • Mutter streichelt ihr Baby

    Die ersten Stunden mit deinem Baby

    Endlich wissen Sie, wer Sie da von innen immer gestupst hat. Sie betrachten die Augen Ihres Babys, sein Gesicht und seinen Körper und streichen ihm über das flaumige Haar. Was für eine wunderbare Erfahrung.

  • Baby schläft an der Brust seiner Mutter

    Bonding – Die Bindung zum Kind

    Nutzen Sie zusammen mit Ihrem Partner die Chance, Ihr Baby während der ersten Stunden in einer Atmosphäre der Ruhe zärtlich willkommen zu heißen. Genießen Sie den Anblick Ihres Babys und bestaunen Sie seine kleinen Finger, die süße Nase oder seine samtene Haut.

  • Ärztin

    Gesundheitschecks für die Mutter

    Natürlich dreht sich alles um das neugeborene Kind – aber denk nach der Geburt auch an dich! Nicht nur für dein Kind sind Untersuchungen vorgesehen, sondern auch für die frischgebackene Mutter. Die Arzttermine können sehr aufschlussreich sein.

  • Lachende Mutter

    Zu Hause nach der Geburt

    Aller Anfang ist schwer? Das muss nicht sein, wenn du gut auf deine eigenen Bedürfnisse achtest. Gerade in der ersten Zeit mit dem Baby haben Frauen feine Fühler, was sie brauchen. Bei den einen mag das viel Aktion und Besuch sein, bei den anderen überwiegt womöglich der Wunsch nach Ruhe.

  • Baby schläft an der Brust seiner Mutter

    Das Frühwochenbett – Zeit der Umstellungen

    In der Regel verbringt eine Frau nach der Entbindung vier bis sieben Tage in der Klinik oder im Geburtshaus. Krankenschwestern oder Hebammen kümmern sich um dich und dein Kind, damit du dich gut von der Geburt erholst. Sie zeigen dir die Grundlagen der Babypflege – und auch das Seelische kommt nicht zu kurz.

  • Baby beim Stillen

    Milcheinschuss

    Dein Körper wartet mit immer neuen Überraschungen auf und nicht alle lösen sofort Begeisterung aus …

Gewinnspiele und Gutscheine