Interessantes zum Thema Schreien

  • Schreiender Säugling auf dem Bauch liegend

    Hilfe für Eltern von Schreikindern

    Wenn Sie als Eltern einfach nicht mehr weiter wissen, ist es wichtig, sich um Unterstützung von außen zu bemühen. Sie müssen das nicht alles allein aushalten. Oft reichen wenige Tipps um die Situation für alle wieder erträglicher zu machen.

  • Neugeborenes in den Armen seiner Mutter

    Beruhigung schreiender Kinder

    Du kennst dein Kind am besten und kannst einschätzen, wann es ihm gut und wann es ihm schlecht geht. Trotzdem gibt es Situationen, in denen Eltern das Geschrei einfach nicht einordnen können. Was ist dann zu tun?

  • Schreiendes Baby

    Dreimonatskoliken

    Vielleicht erlebt ihr als Eltern die ersten Wochen eures Kindes anders als erhofft. Euer Baby schreit stundenlang, windet sich und ist kaum zu beruhigen, sein Bauch ist gebläht, die Beinchen angezogen, das Gesicht rot, bläulich oder fahlweiß.

  • Gähnendes Baby

    Babys Schlaf

    Schlaf bedeutet Erholung, Gesundheit, Lebensqualität. Für Eltern von kleinen Kindern bedeutet er noch viel mehr. Fast alles dreht sich in den ersten Lebensmonaten eines Babys um seinen Schlaf: Schläft es zu viel oder zu wenig, schläft es durch oder nicht? Nicht zuletzt, weil auch der eigene Schlaf damit zusammenhängt … Es gibt viele Antworten auf diese Fragen.

  • Schreiendes Baby

    Babys Schreien

    Das Schreien des eigenen Kindes geht seinen Eltern durch Mark und Bein. Was also, wenn es zeitweise gar nicht mehr aufhören kann, zu brüllen?

Gewinnspiele und Gutscheine