Auffälligkeiten beim Baby

Kleiner Bub bei einer Untersuchung
­

Es gibt Kinder, die häufig und so gut wie nach jeder Mahlzeit etwas Milch ausspucken. Solange Ihr Kind aber trotzdem an Gewicht zunimmt und gut gedeiht, müssen Sie nichts Spezielles unternehmen. Sollte dies aber nicht der Fall sein, informieren Sie Ihre Hebamme oder den Kinderarzt.

Maßnahmen

  • Kind nach der Mahlzeit gut aufstoßen lassen. Das “Bäuerchen” hilft vielen Kindern.
  • Eine Weile aufrecht halten oder dem Kind im Liegen den Oberkörper erhöhen.
  • Überprüfen der Stillposition bzw. der Größe des Saugerloches.

Was immer mit Ihrem Kind passieren sollte: Wichtig ist, dass Sie als Eltern die Ruhe bewahren. Verfallen Sie nicht in Panik, wenn Ihr Kind heftig speit, stark hustet oder auch hohes Fieber bekommt – das hilft Ihnen und Ihrem Kind nicht weiter. Halten Sie kurz inne, versuchen Sie sich und Ihr Kind zu beruhigen und überlegen Sie, was als nächstes am besten zu tun ist.

Tags: Fieber, Speien, Bäuerchen, Stillpositionen, Auffälligkeiten beim Baby

Gewinnspiele und Gutscheine