Familienleben

Mutter küsst ihr Baby
­

Ein Kind, mit dem seine Eltern, Geschwister oder andere Personen spielen, bekommt von ihnen Aufmerksamkeit, Liebe und Geborgenheit geschenkt – etwas vom Wichtigsten für jeden Menschen.

Die Sprachen des Kindes, mit denen es auf diese Zuwendung reagiert, ändern sich mit seinem Alter: vom glücklichen Lächeln und zufriedenen Glucksen über lautes Jauchzen und erwartungsvolle Blicke aus großen Augen bis hin zu fachmännischen Kommentaren zu Spielstrategien, die mit gerunzelter Stirn abgegeben werden … Immer geht es vor allem darum, einander zu verstehen und das Zusammensein im Spiel zu genießen. Lasst euch faszinieren durch die Einfälle, die euer Kind beim Spielen entwickelt, lasst euch führen von seinen Spielideen, entdeckt die verspielte Seite in euch wieder, dann begegnen sich einmal nicht die jungen Erdenbürger und die lebenserfahrenen Eltern, sondern liebevolle Entdecker auf beiden Seiten.

Tags: Geschwisterkinder, Förderung, Entwicklung, Aufmerksamkeit, Geborgenheit, Familienleben

Gewinnspiele und Gutscheine