Gesundheit

Gemüseteller
­

Essen ist ein elementares Bedürfnis. Und es sollte auch Genuss sein – für die ganze Familie. Leckere, gesunde und ausgewogene Nahrung ist wichtig für Frauen wie für Männer, für Schwangere und Ungeborene, für Wöchnerinnen und für die Babys nach der Stillzeit. Wir haben Tipps für den elterlichen Speiseplan, fürs Stillen und die erste Beikost für euch zusammengetragen.

Wie gestalte ich den perfekten Speiseplan? Und was heißt eigentlich “ausgewogenes Essen”?
Sobald ein Baby unterwegs ist, machst du dir vermutlich intensiver Gedanken über dieses Thema. Denn mit einer gesunden Ernährung in der Schwangerschaft tust du nicht nur dir, sondern auch deinem ungeborenen Baby etwas Gutes. Und wenn du dich in der Schwangerschaft an einen ausgewogenen Speiseplan gehalten hast, wird es dir dann auch leicht fallen, dich in der Zeit des Stillens gesund zu ernähren. Aber nicht nur du musst in der Zeit nach der Geburt satt werden, sondern auch dein Kind. So haben wir dir die wichtigsten Informationen zum Stillen bzw. zur Ernährung deines Kindes mit der Flasche oder mit Beikost zusammengestellt.

Tags: Ernährung, Stillen, Schwangerschaft, Baby, Gesundheit

Gewinnspiele und Gutscheine