Finanzielle Unterstützung

Paar in ihrer Wohnung
­

Das Elterngeld wird auf der Grundlage des laufenden monatlich verfügbaren Erwerbseinkommens aus dem letzten Jahr vor der Geburt berechnet, wobei es einen Höchstwert von 1800 Euro gibt und einen Mindestwert von 300 Euro.

Für Geringverdiener mit einem Einkommen unter 1.000 Euro vor der Geburt des Kindes steigt die Ersatzrate schrittweise auf bis zu 100 Prozent: je geringer das Einkommen, desto höher das Elterngeld. Für Nettoeinkommen ab 1.200 Euro und mehr vor der Geburt des Kindes sinkt die Ersatzrate des Elterngeldes moderat von 67 auf 65 Prozent (bei Voreinkommen von 1.240 Euro und mehr auf 65 Prozent, bei Voreinkommen von 1.220 Euro auf 66 Prozent).

Das Elterngeld kann im Allgemeinen nur während der ersten vierzehn Lebensmonate nach der Geburt in Anspruch genommen werden. Ein Elternteil kann aber maximal zwölf Monate lang Elterngeld beziehen (entweder die Mutter oder der Vater). Zwei “Bonusmonate” kommen hinzu, wenn auch der andere Elternteil für mindestens zwei Monate Elterngeld beantragt.

Allerdings: Warst du während der Schwangerschaft abhängig beschäftigt und erhältst daher für die Zeit nach der Entbindung Mutterschaftsgeld von deiner Krankenkasse und Mutterschaftsgeldzuschuss vom Arbeitgeber, so werden nur zwölf Monate Elterngeld bezahlt. Lohnersatzleistungen für die nachgeburtlichen Schutzfristen, die mindestens acht Wochen lang nach der Geburt gezahlt werden, werden also von der Zeit der Elterngeldzahlung abgezogen.

Es steht euch offen, wie ihr als Paar die Monate untereinander aufteilt. Ihr könnt gleichzeitig (dann verringert sich die Zahl der Monate entsprechend), aber auch nacheinander Elterngeld beziehen (zum Beispiel die Mutter acht und anschließend der Vater sechs Monate lang).

Achtung: Für ab dem 1.1.2013 geborene Kinder, gilt eine vereinfachte Regelung zur Berechnung des Elterngeldes. Weitere Informationen und einen Elterngeld-Rechner stellt das Familienministerium zur Verfügung.

Tags: Kindergeld, Mutterschaftsgeld, Krankenkasse, Zuschüsse, Finanzielle Unterstützung

Gewinnspiele und Gutscheine